Online-Bestellungen boomen – 30% mehr Umsatz

Immer mehr Hoteliers & Gastronomen wickeln einen großen Teil ihrer Bestellungen online ab. Allein in den letzten fünf Jahren stieg der Umsatz um 30%. Dies ergibt die aktuelle Auswertung des führenden Online-Bestellsystems in der Hospitality-Branche, FutureLog.

2016 arbeiteten bereits rund 2.000 Lieferanten mit dem Online-Bestellsystem sowie rund 900 Hotels mit gut 7.200 Nutzern in Deutschland und der Schweiz.

Damit setzen sich neben dem digitalen Kreditorenmanagement auch die Online-Bestellungen in der Hospitality-Branche immer weiter durch.

Als allinvos-Kunde proftieren Sie dabei vom Online-Bestellen gleich doppelt:

  • Kostenfreie Nutzung des Online-Bestellsystems als allinvos-Kunde
  • Automatischer Abgleich Ihrer Bestelllisten mit dem Lieferschein und Ihrer Rechnung in allinvos
  • Maximale Transparenz bei Ihrem Bestell- und Rechnungsmanagement
  • Lieferantenübergreifende Bestellabwicklung
  • Fehlerfreie Bestellung durch stets aktuelle Ordersätze
  • Steuerung der Einkaufsprozesse durch einheitliche Bestelllisten für alle Betriebe möglich
  • Perfekte Transparenz, Datenbasis für Ausschreibungen

Lassen auch Sie sich vom digitalen Wandel packen und starten Sie online durch!

Alle Infos gibt’s bei Sascha de Clerque, Direktor Web:Tools / Geschäftsführer, Tel. 06196-77448-955, Mail: sascha.declerque@allinvos.de

Share this post: